Frohes Neues Jahr? Oder frohes neues Jahr?

Ich könnte Ihnen und Euch heute ein frohes Neues Jahr wünschen. Das frohe neue Jahr gefällt mir allerdings wesentlich besser. 😉 In diesem Sinne: einen guten Rutsch in ein 2018 voller Glück, Freude und Erfolg!

Warum? Im Juni 2017 erfolgte eine weitere Anpassung der Rechtschreibung – sozusagen eine kleine Reform der Rechtschreibreform. Seitdem ist auch das frohe Neue Jahr eine gültige Schreibweise. Das „frohe Neue“ wurde schon immer und wird weiterhin großgeschrieben.

Das „Herzlich Willkommen“ bleibt allerdings falsch, wie der Rat für deutsche Rechtschreibung in seiner Pressemitteilung zur Aktualisierung der Rechtschreibregeln ausdrücklich betont.

Und noch etwas: Wir feiern heute korrekt Silvester und nicht Sylvester.

Bild: Background vector created by Freepik

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*